F2 Kammermusik


Es gibt wunderbare Musik für 3 bis 5 Flöten. In diesem Kurs wird Zeit gegeben, intensiv an zwei bis drei Werken zu arbeiten und diese gemeinsam einzustudieren. Es wird versucht, Ensembles mit ungefähr gleichem Spielniveau zusammenzustellen. Dazu wird es im Vorfeld eine Befragung der angemeldeten Teilnehmer geben. Die Noten werden dann vor Kursbeginn zugesandt. Gegebenenfalls wird die Zusammenstellung der Gruppen vor Ort nachjustiert. Selbstverständlich können sich auch komplette Ensembles anmelden.

Ergänzend zur Kammermusik erhalten die Teilnehmenden jeweils 1 x 30 Minuten Einzelunterricht bei einem der Meisterkursdozenten. Abgerundet wird das Angebot durch thematische Workshops.

Kursbestandteile:
2 bis 4 Stunden täglich Kammermusikprobe (verbindliche Teilnahme)
Einstudierung von Werken für mehrere Flöten,
thematische Workshops (je nach zeitlicher Verfügbarkeit außerhalb der Kammermusikproben)
1 x Einzelunterricht
Angebote des Basispakets
Konzerte

Zielgruppe:
fortgeschrittene Amateure
Studienanwärter
Studenten
Profis

Dozenten:
Kammermusik:
Mathias Allin (Kammermusik)
Mirjam Lötscher (Kammermusik)
Agnes Haffner (Kammermusik)

Einzelunterricht:
Peter-Lukas Graf
Andrea Lieberknecht
Stephanie Winker
Rudolf Döbler
Robert Pot

Workshops:
Rudolf Döbler
Robert Pot

 

SEITE DRUCKEN

Veranstaltungen